Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sie sind hier: Obersinn » Vorlesefunktion » Grünabfallentsorgung im Markt Obersinn 

Grünabfallentsorgung im Markt Obersinn



Der Obersinn hat für die Ortsbürger eine bürgernahe Möglichkeit geschaffen die auf den Wohngrundstücken und in den Hausgärten anfallenden Grünabfälle ordnungsgemäß zu entsorgen und der Wiederverwertung zuzuführen.
Zu diesem Zweck sind an der Eisenbahnbrücke in Richtung Vimbach zwei geschlossene Container für Laub und Grasschnitt aufgestellt. Weiterhin wurde eine Fläche zur Ablagerung von Baum-, Hecken- und Strauchschnitt im Bereich des ehemaligen Müllplatzes am Hartberg, gegenüber den Hallen/Solaranlage Keilhammer-Dill, geschaffen.
Es gibt keine festen Anlieferungszeiten, d.h. die Grünabfälle können jederzeit zur Sammelstelle gebracht werden. Die Entsorgung ist kostenlos.

Bei der Anlieferung des Materials zu dieser Sammelstelle ist Folgendes zu beachten:
  • Die Grünabfälle müssen frei von Müll oder anderen Fremdstoffen sein.
  • In die Container darf nur Laub und Grasschnitt eingefüllt werden.
  • Baum-, Hecken- u. Strauchschnitt darf nur einen Durchmesser von max. 15 cm haben.
  • Zum Bündeln des Schnittgutes darf nur kompostierbares Material, wie z.B. Jute, verwendet werden. Draht oder Plastikbänder sind dazu nicht geeignet!
  • Größere Wurzelstöcke dürfen nicht angeliefert werden.
Nur wenn diese Bedingungen beachtet werden können die Kosten für die Sammelstelle im Rahmen gehalten und die Grünabfälle tatsächlich der Wiederverwertung zugeführt werden. Es wird hiermit eindringlich an die Bevölkerung appelliert die Grünabfälle korrekt getrennt anzuliefern.
Mit der Einrichtung der Sammelstelle soll die Eigenkompostierung keinesfalls untergraben werden. Das Kompostieren im eigenen Garten ist und bleibt die sinnvollste Methode zur Abfallvermeidung. Wo immer möglich sollten Gartenabfälle deshalb nach wie vor selbst kompostiert werden.

Selbstverständlich besteht für die Bürger auch weiterhin die Möglichkeit ihre Grünabfälle (Baum-, Hecken- und Strauchschnitt, Laub und Gras bis 1 m³) im Rahmen der vom Land-kreis Main-Spessart jeweils im Frühjahr und Herbst durchgeführten Grünabfallsammlungen kostenlos direkt an ihrem Grundstück zu entsorgen.


nach oben  nach oben
www.msp-info.de www.kommune-aktiv.de

Verwaltungsgemeinschaft Burgsinn
Burgweg 1 | 97775 Burgsinn | Tel.: 09356 9910-0 | info@vgem-burgsinn.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung