Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sie sind hier: Obersinn » Markt Obersinn schließt Konzessionsvertrag mit der RhönEnergie GmbH (ehem. ÜWAG) 

Markt Obersinn schließt Konzessionsvertrag mit der RhönEnergie GmbH (ehem. ÜWAG)


Der Markt Obersinn hat neben den Gemeinde Mittelsinn, Fellen und Aura i.Sinngrund einen Konzessionsvertrag mit der RhönEnergie Fulda GmbH (ehem. Überlandwerk Fulda AG) abgeschlossen. Damit haben sich nach Motten und Zeitlofs weitere vier fränkische Gemeinden für die Zusammenarbeit mit dem osthessischen Energieversorgungsunternehmen entschieden.

Bürgermeisterin Lioba Zieres unterzeichnete den Vertrag am 30.05.2011 in Fulda nachdem sich die Marktgemeinderäte zuvor einstimmig für den Abschluss des Konzessionsvertrags mit der RhönEnergie und damit für einen Wechsel des Netzbetreibers ausgesprochen hatten. "Die räumliche Nähe und die persönliche Erreichbarkeit des Unternehmens sei u.a. für die Entscheidung ausschlaggebend gewesen.", betonte Bürgermeisterin Zieres hierbei.

Geschäftsführer Günter Bury begrüßte Obersinn als neues Mitglied im Kreis der Konzessionsgemeinden und dankte den Marktgemeinderäten für das Vertrauen. "Wir freuen uns, dass unser Angebot die Gemeinderäte überzeugt hat und sichern Ihnen zu, dem Markt Obersinn jederzeit in allen energiewirtschaftlichen Fragen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen", sagte Bury.

Die neue Partnerschaft mit der RhönEnergie begann am 01.01.2012 und endet am 31.12.2031.
Die Unterzeichnung des Konzessionsvertrags war gleichzeitig der Auftakt für die Verhandlungen zur Netzübernahme mit der E.ON Bayern AG (jetzt Bayernwerk AG), gegen die sich die RhönEnergie im Bewerbungsverfahren durchsetzen konnte. Nach zähen Verhandlungen erfolgte die Netzübernahme schließlich zum 01.01.2014. Mit dem Konzessionsvertrag gewährt Obersinn nun der RhönEnergie das Wegenutzungsrecht zum Betrieb des Stromnetzes zur allgemeinen Versorgung.
Das Stromnetz des Marktes Obersinn wird vom Servicecenter Netz Süd von Steinau an der Straße aus technisch betreut. Von hier aus wird auch - seit vielen Jahren schon - die Straßenbeleuchtungsanlage im Ortsteil Emmerichsthal gewartet.


Freuen sich auf die Zusammenarbeit:
1. Bürgermeisterin Lioba Zieres und Dipl.-Ing. Günter Bury (Geschäftsführer der RhönEnergie GmbH)




nach oben  nach oben
www.msp-info.de www.kommune-aktiv.de

Verwaltungsgemeinschaft Burgsinn
Burgweg 1 | 97775 Burgsinn | Tel.: 09356 9910-0 | info@vgem-burgsinn.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung