Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sie sind hier: Mittelsinn » Kommunalpolitik » Sitzungen Mittelsinn 

Sitzungen Mittelsinn


Gemeinderatssitzung am 26.11.2019

Tagesordnung:
  1. Eröffnung der Sitzung und Genehmigung der Niederschrift des öffentlichen Teils der Gemeinderatssitzung vom 22.10.2019
  2. Friedhofs- und Bestattungswesen;
    Erlass von Änderungssatzungen
  3. Bauantrag Thomas Bäcker;
    Erweiterung der auf dem Grundstück Fl.Nr. 3735 bestehenden Holzlagerhalle
  4. Bauantrag Tino Bachmann;
    Errichtung eines Wohnhauses auf dem Grundstück Fl.Nr. 118/1 (Auraer Straße 6)
  5. Bauvoranfrage Stefan Fritsch und Julia Krämer;
    Errichtung eines Wohnhauses mit Garage und Carport
  6. Antrag der Eheleute Oskar und Carolina Metz auf Förderung im Rahmen des Programms zur "Nutzung vorhandener Bausubstanz und den Erwerb von Altbauten" für das Anwesen Brunnenstraße 72
  7. Informationen des 1. Bürgermeisters
  8. Anfragen nach § 26 der Geschäftsordnung


Überblick über die in der Sitzung gefassten Beschlüsse:

zu TOP 1:

-> Folgender Beschluss wurde gefasst:
Die o.g. Niederschriften werden gemäß Art. 54 Abs. 2 GO genehmigt.
(Abstimmungsergebnis 7 : 0)

zu TOP 2:
-> Folgender Beschluss wurde gefasst:
Folgender Beschluss wurde gefasst:
Die Gemeinde Mittelsinn erlässt die vorliegende "Satzung zur Änderung der Satzung über das Friedhofs- und Bestattungswesen" sowie die "Satzung zur Änderung der Gebührensatzung zur Satzung über das Friedhofs- und Bestattungswesen".
(Abstimmungsergebnis 9 : 0)

zu TOP 3:
-> Folgender Beschluss wurde gefasst:
Das in der Sitzung am 22.10.2019 erteilte gemeindliche Einvernehmen wird auch zu Befreiungen nach § 31 Abs. 2 BauGB im Hinblick auf die Überschreitung der Baulinie, der Dachform sowie der gesamten Hallenlänge erteilt.
(Abstimmungsergebnis 8 : 0)

zu TOP 4:
-> Folgender Beschluss wurde gefasst:
Zum Bauvorhaben wird das gemeindliche Einvernehmen gemäß § 36 BauGB i.V.m. Art. 64 Abs. 1 BayBO erteilt. Das Einvernehmen wird auch zu Befreiungen nach § 31 Abs. 2 BauGB erteilt.
(Abstimmungsergebnis 9 : 0)

zu TOP 5:
-> Folgender Beschluss wurde gefasst:
Zum Bauantrag wird das gemeindliche Einvernehmen gemäß § 36 BauGB i.V.m. Art. 64 Abs. 1 BayBO erteilt.
(Abstimmungsergebnis 8 : 0)

zu TOP 6:
-> Folgender Beschluss wurde gefasst:
Dem Antrag wird stattgegeben.
(Abstimmungsergebnis 9 : 0)


nach oben  nach oben
www.msp-info.de www.kommune-aktiv.de

Verwaltungsgemeinschaft Burgsinn
Burgweg 1 | 97775 Burgsinn | Tel.: 09356 9910-0 | info@vgem-burgsinn.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung