Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sie sind hier: VGem Burgsinn » Ämter & Ansprechpartner » Bauantrag, Baugenehmigung 

Bauantrag, Baugenehmigung


Mit dem Bauantrag wird die Erteilung einer Baugenehmigung beantragt.

Beschreibung

Mit dem Bauantrag wird die Erteilung einer Baugenehmigung für baugenehmigungspflichtige Bauvorhaben beantragt.

Voraussetzungen
Der Bauantrag ist unter Verwendung der amtlich vorgeschriebenen Formulare, die sowohl im Buchhandel als auch im Internet erhältlich sind, zu stellen. Er ist mit den erforderlichen Unterlagen (u.a. amtlicher Lageplan, den Sie in der Verwaltungsgemeinschaft oder beim Vermessungsamt Lohr a.Main erhalten) bei der Gemeinde, in der das Bauvorhaben realisiert werden soll, einzureichen.
Der Bauantrag muss vom Antragsteller und von einem bauvorlageberechtigten Entwurfsverfasser (Architekt, Bauingenieur; bei kleineren Bauvorhaben, insbesondere Ein- und Zweifamilienhäuser auch Handwerksmeister des Bau- und Zimmererfachs und staatlich geprüfte Techniker) unterschrieben sein. Die Zustimmung der Eigentümmer benachbarter Grundstücke ist nicht in jedem Fall erforderlich.
Die Gemeinde legt den Bauantrag nach der Entscheidung über die Erteilung ihres Einvernehmens der Unteren Bauaufsichtsbehörde (Landratsamt Main-Spessart) vor. Das Landratsamt überprüft den Bauantrag und entscheidet über die Erteilung der Baugenehmigung.

Fristen
Die Baugenehmigung erlischt, wenn nicht innerhalb von vier Jahren nach Erteilung der Genehmigung mit der Ausführung des Vorhabens begonnen wurde oder die Bauausführung vier Jahre unterbrochen war.
Die Frist kann jeweils um bis zu zwei Jahre verlängert werden, wenn dem Landratsamt ein entsprechender Antrag vor Ablauf der Geltungsdauer zugegangen ist.

Kosten
Die Gebühren für eine Baugenehmigung betragen (je nach Art des Bauvorhabens und Art des Genehmigungsverfahrens zwischen 2 v.T. und 4 v.T.) der Baukosten. Gebühren werden auch erhoben, wenn der Bauantrag abgelehnt oder zurückgenommen wird.

Rechtsgrundlagen
Bekanntmachung des Staatsministeriums des Innern vom 28.12.1999, AllMBl 2000, Seite 6 (Einführung der Bauantrags-Vordrucke)
Bauvorlagenverordnung
Bayer. Bauordnung (Art. 67, 72, 73)


Den Lageplan für Ihren Bauantrag erhalten Sie bei uns im Rathaus. Der Gang auf das Vermessungsamt ist nicht notwendig.
nach oben  nach oben
www.msp-info.de www.kommune-aktiv.de

Verwaltungsgemeinschaft Burgsinn
Burgweg 1 | 97775 Burgsinn | Tel.: 09356 9910-0 | info@vgem-burgsinn.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung