Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sie sind hier: Burgsinn » Rathaus & Bürgerservice » Rückblick, Satzungen & Verordnungen 

Rückblick, Satzungen & Verordnungen





Feierliche Verkehrsfreigabe der Staatsstraße 2303 Burgsinn - Fellen

Die Staatsstraße St 2303 ist seit dem 17.11.2016 offiziell für den Verkehr freigegeben. Im Rahmen einer Feierstunde wurde die Verbindungsstraße zwischen Burgsinn und Fellen durch Staatssekretär Gerhard Eck eingeweiht.




Aufstellung eines vorhabensbezogenen Bebauungsplans für das Gewerbegebiet Süd

Der Marktgemeinderat Burgsinn hat in der Sitzung vom 23.02.2016 beschlossen das Bebauungsplanverfahren "Vorhabensbezogener Bebauungsplan Gewerbegebiet Süd" einzuleiten. Vorhabensträger ist die Fa. Sachs, Bahnhofstr. 4, Burgsinn. In den Bebauungsplan werden Teilflächen der Grundstücke Fl.Nrn. (neu) 4641 und 4649 einbezogen. Grundlage des Einleitungsbeschlusses ist der Antrag der Fa. Sachs vom 15.01.2016 mit Projektbeschreibung und Lageplan. Mit der Aufstellung des Bebauungsplans soll die teilweise Auslagerung des bestehenden Entsorgungsbetriebs und der Aufbau eines Recycling-Parks ermöglicht werden.



Flurbereinigungsverfahren Burgsinn Projekt 4;
Ausführungsanordnung

Im Flurbereinigungsverfahren Burgsinn ist die Ausführung des Flurbereinigungsplans mit Bekanntmachung vom 10.05.2016 vom Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken angeordnet worden. Der neue Rechtszustand ist am 10.06.2016 an die Stelle des bisherigen Rechtszustands getreten. Die Änderungen der Gemeindegrenzen sind am 01.07.2016 wirksam geworden.



Änderung des Landschaftsplans genehmigt

Das Landratsamt hat die 1. Änderung des Landschaftsplans genehmigt. Damit ist die Festsetzung der sog. Freihaltungsflächen wirksam geworden. Jedermann kann den Plan samt Begründung bei der Verwaltungsgemeinschaft Burgsinn einsehen und Auskunft verlangen.



Breitbandausbau im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Burgsinn

Am 17.09.2013 wurde das Breitbandnetz offiziell in Betrieb genommen. Im Rahmen der neuen Breitbandstrategie wird dieses Netz weiter ausgebaut. Die Zielvorstellung ist überall Übertragungsraten von mind. 50 Mbit/s im Download zu erhalten.



Aufhebung von Wasserschutzgebieten

Weil die Mühlrainquellen und der Tiefbrunnen im Schliftersthal nicht mehr für Trinkwasserzwecke genutzt werden, wurden die beiden Schutzgebiete aufgehoben.



FBG Sinn-Saale e.V. leitet das Forstamt Burgsinn

Der Forstbetrieb des Marktes Burgsinn wird seit dem 01.07.2013 von der Forstbetriebsgemeinschaft Sinn-Saale geleitet.



Abriss der alten Turnhalle und Ausbau des Burg- und Jahnwegs

Die Baumaßnahme ist abgeschlossen und abgerechnet.








Satzungen

des Marktes Burgsinn

Verordnungen

des Marktes Burgsinn
nach oben  nach oben
www.msp-info.de www.kommune-aktiv.de

Verwaltungsgemeinschaft Burgsinn
Burgweg 1 | 97775 Burgsinn | Tel.: 09356 9910-0 | info@vgem-burgsinn.de